Thread Rating:
  • 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was würde ihr mir für den Anfang raten?
#1
Hallo
Ich mache gerade eine Ausbildung zum LKW – Fahrer. Ich habe entschlossen meinen Beruf zu wechseln und in der Transport und Logistik Branche Fuß zu fassen.
Arbeitet jemand von euch in dieser Branche? Was würde ihr mir für den Anfang raten? Findet ihr, dass es ein guter Beruf ist?
Reply
#2
Es gibt keinen guten oder schlechten Beruf. Das ist individuelle und jeder sollte das machen, was ihm Spaß macht. Wenn es dich glücklich macht, dann hast du eine gute Entscheidung getroffen.
Ich könnte zum Beispiel lange Fahrten nicht durchhalten, da würde ich schon bei der halben Strecke einschlafen. Ich habe daher großen Respekt vor professionellen Fahrern.
Mein Bruder arbeitet in einem Transporte Logistik Unternehmen und er liebt seinen Job. Er ist auch LKW Fahrer und zwar mit Herz und Seele.
Liebe Grüße
Reply
#3
(08-30-2022, 08:12 PM)Lynnda Wrote: Es gibt keinen guten oder schlechten Beruf. Das ist individuelle und jeder sollte das machen, was ihm Spaß macht. Wenn es dich glücklich macht, dann hast du eine gute Entscheidung getroffen.
Ich könnte zum Beispiel lange Fahrten nicht durchhalten, da würde ich schon bei der halben Strecke einschlafen. Ich habe daher großen Respekt vor professionellen Fahrern.
Mein Bruder arbeitet ....
Liebe Grüße
Ich würde es auch so machen
Reply




Users browsing this thread: 1 Guest(s)